Zuchtordnung / Genetik

Genetik

Um zukünftigen Besitzern gesunde Tiere vermitteln zu können, tolerieren wir keine Mischverpaarungen, d.h. Es werden Verpaarungen, mit andersfarbigen Schäferhunden nicht akzeptiert. (Andersfarbige Schäferhunde ist gleichbedeutend mit Rasseübergreifung) Unsere jahrelangen Bemühungen tolle Tiere zu züchten, steht auf einem gesunden Level und den möchten wir uns erhalten.